Gut vorbereitet in die Selbstständigkeit

Als Startup Coach und Gründungsberater komme ich viel mit Gründungswilligen in Kontakt. Leider stelle ich immer öfters fest, dass die Gründungsidee, das Geschäftsmodell und die Finanzplanung nur im Kopf der Gründer existieren. Wie mein Vater schon gerne sagte: "Planung ist das halbe Leben". Dies trifft besonders auf die Vorbereitung der Selbstständigkeit zu. Es muss ja nicht immer gleich ein detaillierter Business Plan sein. Aber, man sollte sich einen Überblick über die wichtigsten Umgebungsbedingungen verschaffen und diese - in welcher Form auch immer - zu Papier bringen. Ein detaillierte Finanzplanung ist dabei für jeden Gründer unerlässlich. Was muss inverstiert werden, wo kommt das Geld dafür her und wie und wann zahle ich es zurück? Wie viel muss ich erwirtschaften um meinen Lebensstandard zu garantieren? Wie steht es um meine Liquidität? Neben einem Finanzplan ist es besonders wichtig sich über seine gewünschten Kunden, den Markt und die Konkurenzsituation einen Überblick zu verschaffen. Die hiltft Ihnen bei der Auswahl der Marketinginstrumente, Standortwahl und beim Pricing. Erarbeiten Sie für sich eine Vision. Wo will ich in fünf Jahren stehen und wie will ich in der Außendarstellung wargenommen werden? Haben Sie stets dieses Ziel klar vor Augen. Erfolgreiche Selbstständigkeit kommt von "Wollen". Wer "will" tut auch alles dafür, dass es klappt.


3 Ansichten
Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Klossner Innovationsmanagement

Beratung und Seminare

Startup Coaching

Büro und Seminarräume:

Brönnerstrasse 17

60313 Frankfurt/M.  Innenstadt

Tel. fest: +49 (0)69/15 62 83 12

Tel. mobil: +49 (0)171/83 13 406

E-mail: mail@thorstenklossner.de

www.thorstenklossner.de